Johannsen Logopädie ProActiveAir

Logopädie-Praxis profitiert mehrfach von ProActiveAir Luftbehandler

Gerade wer Kundenverkehr hat oder gar Patienten behandelt, will für sie und sich Sicherheit vor einer Ansteckung mit Corona. Deshalb informierte sich auch Logopäde Volker Johannsen über Möglichkeiten für seine Praxis in Flensburg.

„Zu uns kommen nicht nur sehr viele Menschen, Kinder und auch Risikopatienten – wir arbeiten mit einem Therapie-Begleithund. Deshalb wollen wir auch tierallergene Stoffe aus der Luft reinigen“, sagt Johannsen.

Einsatz eines ProActiveAir IO+ Smart in Weiss in der Logopädie Praxis Johannsen

ProActiveAir iO+ Smart überzeugt in Pflicht und Kür

Doch damit nicht genug, fährt er fort. „Jetzt kommt der Clou, warum ich so begeistert bin - wir haben hier ein bauliches Problem: Nebenan ist ein Dönergeschäft, und als das Haus gebaut wurde, sind hier wohl ein paar Sachen nicht so optimal verbaut worden“. Dadurch sei in der Praxis bisher permanent der Geruch aus der Dönerküche zu riechen gewesen. 

„Der ProActiveAir iO+ versprach im Prospekt, auch Gerüche zu entfernen – das wollte ich gerne testen, das war meine eigentliche Intention“.

Er sei immer noch baff, sagt Johannsen, wie gut das funktioniere. „Seit wir die beiden ProActiveAir iO+ Smart hier stehen haben, haben wir kein Problem mehr mit Geruch, der ist zu fast 100 Prozent weg und davon bin ich sehr begeistert“.

ProActiveAir iO+ sorgt für gleichermaßen saubere Luft an allen Stellen im Raum

Für Marcel Zahlen, Geschäftsführer der ProActiveAir GmbH, keine Überraschung. Denn: Der ProActiveAir iO+ und der bei Volker Johannsen eingesetzte ProActiveAir iO+ Smart beseitigen Partikel und Aerosole bereits bei ihrem Eintritt in die Luft – direkt am Ort ihres Entstehens. Und zwar dadurch, dass sie die Luft ionisieren. Hierdurch stürzen die in der Luft enthaltenen Partikel zu Boden. Dort macht vom Gerät aktivierter Sauerstoff die Viren dann unschädlich.

„Dabei wirkt der ProActiveAir iO+ innerhalb weniger Minuten auch in den hintersten Ecken des Raumes“, erklärt Marcel Zahlen. 99,9 Prozent aller Viren, Bakterien, Partikel und Schadstoffe erwischen die Geräte. Dabei schützt der bei Johannsen eingesetzte ProActiveAir iO+ Smart bis zu 75 Quadratmeter Fläche beziehungsweise 190 Kubikmeter, der ProActiveAir iO+ sogar bis zu 160 Quadratmeter (400 Kubikmeter).

Mehr Informationen finden Sie hier: https://proactiveair.de

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen